Neujahrsempfang in Markersdorf

Beim traditionellen Neujahrsempfang des Markersdorfer Unternehmerverbandes und der Gemeindeverwaltung waren am 21. Januar wieder viele fleißige Friedo’s für das leibliche Wohl der Gäste unterwegs.

Da neben den Vertretern der einzelnen Ortsteile und den Nachbarkommunen auch viele Gäste aus den Partnergemeinden Erligheim, Krotoczyce und Oscena angereist waren, galt es an diesem Abend fast 400 Teilnehmer in der Turnhalle Markersdorf zu versorgen.

Während Tomasz und Ronny für musikalische Untermalung des Abends sorgten, liefen unsere Löschbienen Meter um Meter – Bestellung aufnehmen, durchgeben und wieder zurück.

Vielen Dank an dieser Stelle für diesen großen und fleißigen Bienenschwarm an diesem Abend und die zahlreichen Helfer hinter dem Tresen.

Zwischendurch boten die Mädels der Tanzschule Matzke immer wieder sehr unterhaltsame Show-Einlagen.

Weitere Impressionen der Veranstaltung auf der Homepage der Gemeinde Markersdorf.

Die Bilder des Abends findet Ihr wie immer in der Bildergalerie.

Friedo’s Fragestunde

Ihr glaubt, ihr kennt Euch in Friedo’s Geschichte bestens aus ?

Ihr glaubt, Friedo´s Heimat ist Euch hinlänglich bekannt ?

Dann testet Euer Wissen rund um Friedo’s Welt !

In 15 Fragen rund um den Friedersdorfer Kultur- und Feuerwehrverein werden Eure Kenntnisse auf die Probe gestellt.

Entscheidend für die Platzierung ist die Anzahl der richtigen Antworten.

Wie immer gilt – erst denken, dann klicken  😉.

Zu den Fragen von Friedo’s Quiz geht es hier entlang !

Die aktuelle Highscore-Liste findet Ihr hier!

Weihnachtsbaumbrennen 2011

Kommenden Samstag (15.01.) heißt es wieder: Kontrolliertes Abbrennen ausrangierter Weihnachtsbäume!

Friedo lädt Euch alle  recht herzlich zum alljährlichen Weihnachts-baumbrennen neben dem Spielplatz bei der Sandgrube ein. Wie immer bekommt jeder, der seinen alten und abgeschmückten Weihnachts- baum mitbringt, einen Glühwein gratis.

Los geht´s ab 16.00 Uhr.

Für das leibliche Wohl ist rundum bestens gesorgt!

.

Bilder der Veranstaltung in der   Bildergalerie.

.

.

Prosit Neujahr

.