Guten Start ins Neue Jahr

Der Friedokufe e.V. wünscht Euch allen einen schönen Jahreswechsel und einen guten Start ins Neue Jahr !

Vielen Dank für Eure Unterstützung im abgelaufenen Jahr !

>>  Ohne Euch kein Wir !  <<

gutenrutsch

Fröhliche Weihnachten

Der Friedokufe e.V. wünscht Euch ein schönes Fest und besinnliche Weihnachtsfeiertage !

frohe_weihnachten

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Allen Friedo´s einen schönen ersten Advent und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

1.Advent

Auftakt zur 5. Jahreszeit

Mit Hyperschall durch’s Weltenall – so lautet das Motto der 39. Faschingssaison des Schönauer Karnevalsclub.

Der SKC lädt auch in diesem Jahr wieder alle feierlustigen Narren ins Kultur- und Sportzentrum nach Dittersbach.

Hier die genauen Themen:

  • 08.02.  Zünd an die Schnur in Baikonur
  • 15.02.  Der Astronaut trägt grüne Haut
  • 22.02.  Es gibt es doch – das schwarze Loch (Nachtwäscheball)
  • 01.03.  Verkehrt ist heut die Galaxy, Sie ist Er und Er ist Sie! (Verkehrter Ball)
  • 08.03.  Aus der Traum vom Hyperraum (Auskehrball)

Der Kartenvorverkauf beginnt am Samstag, den 14. Dezember,  im Vereinshaus Schönau-Berzdorf.

Den Link zur Teilnahme findet Ihr in der Rubrik „Umfragen“.

Alle Infos rund um die bevorstehenden Veranstaltungen unter  www.schoenau-karneval.de .

9. Flutlichtwettkampf in Altbernsdorf

Auch in diesem Jahr ließen es sich unsere Kameraden nicht nehmen, beim traditionellen Nachtlöschangriff in Altbernsdorf mit an den Start zu gehen. Zwar fanden leider vermutlich aufgrund eines neuen Reglement insgesamt „nur“ 12 Mannschaften (in vergangenen Jahren waren mehr als doppelt so viel) den Weg an den Eigen, aber dennoch sollte dies der Stimmung nicht nachteilig sein.

Das neue Regelwerk soll sich mehr an einem eigentlichen Löschangriff einer Feuerwehr orientieren und so wurde mit gestelltem Material (abgesehen von alter Pumpe und originalen Feuerwehr-Druckschläuchen) nicht vom altgewohnten Podest, sondern komplett aus einem Tragkraftspritzenanhänger gestartet.

Weiterlesen

Löschbienen verteidigen Oberlausitzpokal

Beim 5. und letzten Lauf um den Oberlausitzpokal im Löschangriff 2013 in Ostritz hätte es spannender kaum werden können. Sowohl die Frauenmannschaft aus Friedersdorf als auch aus Mulkwitz hatte bis dato an 3 Saisonwertungen teilgenommen. Neben der Vertretung aus Sabrodt trafen beide auch beim Saisonfinale am westlichen Neißeufer aufeinander, um den Gesamtsieger unter sich auszumachen.

Bei schönem spätsommerlichem Wetter im Neißestadion des Ostritzer BC musste aufgrund der Ausgangssituation unbedingt ein Sieg für unsere Löschbienen her. Bereits bei der Anfahrt mit unserem 63er LO, der im Übrigen beim Abschlusstraining der Saison 2013 die 10.000 km Marke knackte :-), stimmten sich unsere Wettkämpferinnen auf den Nachmittag ein. Die Stimmung war super und die Unterstützung durch einige Kameraden unserer Männermannschaft tat ihr übriges. So legten unsere Bienen los wie die Feuerwehr und katapultierten sich bereits nach dem ersten Wertungslauf mit 32,80 sec an die Spitze der Frauenwertung. Somit war der Grundstein gelegt. Nachdem nun im zweiten Lauf sowohl die Kameradinnen aus Sabrodt als auch die aus Mulkwitz diese Zeit nicht unterbieten konnten, stand es nun fest: Pokalsieger 2013!
Weiterlesen

Friedersdorfer verpassen Doppelsieg in Dt. Paulsdorf nur knapp

Beim alljährlichen Gemeindepokalwettkampf, der in diesem Jahr in Deutsch Paulsdorf ausgetragen wurde, siegten die Kameraden aus Pfaffendorf in der Wertung der Männermannschaften.

Weiterlesen

Friedersdorfer Dorf- und Sportfest 2013

Vom 05. bis 08. September findet das alljährliche Friedersdorfer Dorf- und Sportfest statt!   Programm Dorf- & Sportfest 2013

Hier ein kurzer Auszug des Festwochenendes:

Donnerstag:
Dorffesteröffnung in der Kirche St. Ursula (Konzert mit dem Görlitzer Lehrerchor)

Freitag:
Fackelumzug mit Spielmannszug, Lagerfeuer mit Knüppelkuchen und anschließend Kinoabend mit After-Film-Party

Samstag:
Spass & Sport frei für Klein und Groß – mit Adlerschießen, Spielmobil, Stangenklettern, Kegeln, Ponyreiten u.v.m.
einer tollen Greifvogel-Show, dem traditionellen Besenwerfen und am Abend Tanzmusik vom Feinsten

Sonntag:
Frühschoppen mit Blasmusik, Traditionelles Stationen-Sportfest, Punktspiel der C-Junioren gegen den VfB Zittau,
Abschlussveranstaltung und Siegerehrung

Plakat_DSF_2013Wie immer gilt: An allen Festtagen FREIER Eintritt!

Für Speis und Trank wird bestens gesorgt!  Das komplette Programm gibt´s HIER !

Friedo begrüßt Neuankömmling

Philipp Richard Hübner

Löschbienen sammeln weitere Punkte im OL-Cup

Mit zwei durchaus sehenswerten und konstanten Zeiten beim dritten Lauf um den Oberlausitzpokal belohnten sich unsere Löschbienen am vergangenen Wochenende in Kiesdorf erneut mit einem Podiumsplatz.

Unter fünf teilnehmenden Frauenmannschaften, bei denen auch die Teams aus Trebendorf (Brandenburg) und Nochten die weite Reise in die südliche Lausitz auf sich genommen haben, erreichten unsere Friedersdorfer den 2. Platz.
Mit 0,8 Sekunden Rückstand musste man sich am Ende der Frauenmannschaft aus Mulkwitz geschlagen geben. Somit bleibt die Saison für die zwei noch verbliebenen Läufe des OL-Cups weiterhin spannend. Zwar führen unsere Löschbienen mit 25 Punkten aus den 3 Wertungsläufen die Tabelle weiterhin an, jedoch würde der Vertretung aus Mulkwitz ein Sieg in einem der beiden letzten Läufe in Nochten (10.08.2013) oder Ostritz (14.09.2013) für den Pokalsieg reichen.
Die Wertung der Männermannschaften gewannen die Kameraden aus Lauba (24,17 sec), die somit auch die Führung der Oberlausitzpokal-Wertung übernommen haben.
Leider musste im Rahmen der Siegerehrung noch einmal auf die Fairness bei solchen Wettkämpfen hingewiesen werden. Ursache hierfür war eine gewisse Unsportlichkeit einer Mannschaft, welche erst im Nachhinein festgestellt wurde.

Alle Ergebnisse und Bilder aus Kiesdorf gibt es hier.