2011 stand Friedersdorf in einem ganz besonderen Licht. Friedersdorf feierte sein 725. Jubiläum. Das sollte natürlich etwas besonderes sein. Nicht wie üblich auf dem Sportplatzgelände, sondern hinter dem ehemaligen Gasthof auf der Freilichtbühne und der dazu gehörigen Wiese. Mit den Jolly Jumpers am Samstag Abend und dem Helene Fischer-Double am Sonntag Nachmittag war das Fest ein riesen Erfolg, denn auch Petrus schickte uns an diesem Wochenende das Beste, was er zu bieten hatte.